Homebutton
Geschäftsstelle

Obstallee 22d/e | Karte
13593 Berlin
(030) 55 46 73 30

Geschäftsführung
Petra Sperling
(030) 55 46 73 30
sperling@gwv-heerstrasse.de

Weitere Informationen
Profil Stadtteilzentrum
Standorte | pdf
Die Wurzeln


Stellenausschreibungen

Juni 2020

Wir suchen ab sofort eine Finanzbuchhalterin/einen Finanzbuchhalter mit 38 Std. wöchentlich

Der Aufgabenbereich umfasst:
- Debitoren-und Kreditorenbuchhaltung (Bearbeiten, Buchen, Kontieren, Stammdatenpflege)
- Kontenabstimmung-klärung,-pflege
- Lohnbuchhaltung (Berechnung, Buchung, Überweisung)
- Führen der Projektkassen und Abrechnung von Projekten
- Ablage und Archivierung aller Dokumente
- Datensicherungen
- Verantwortung für rechtzeitige Mittelabrufe
- Administrative Tätigkeiten
- Regelmäßige Abstimmung sämtlicher Finanzvorgänge mit der Geschäftsführung und den einzelnen Leitungskräften

Sie verfügen über:
- Erfahrungen und Sicherheit in Finanzbuchhaltung/Rechnungswesen; idealerweise Erfahrungen in der Arbeit in gemeinnützigen Organisationen/
- Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office Programmen, wünschenswert Erfahrungen in der Anwendung von ADDISON tse:nit/Buchhaltungsprogramm
- Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, zur Abgabenordnung bzgl. steuerbegünstigter Unternehmen und im Umsatzsteuerrecht
- Grundkenntnisse im Zuwendungsrecht und Projektförderungen
- Sichere Umgangsformen in schriftlicher und mündlicher Form
- Zuverlässigkeit, Belastbarkeit

Wir bieten:
Lange Einarbeitungszeit, Fortbildungen, Vergütung orientiert am TVL.
Nette, engagierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt, bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen per email bei: sperling@gwv-heerstrasse.de.

Wir suchen für eine "temporäre Lerngruppe" (nach SGB VIII) eine Mitarbeiter*in (Sozialarbeiter*in, Sonderpädagog*in oder vergleichbare Qualifikation)

Die Lerngruppe ist verortet an der Grundschule am Amalienhof und wird mit dem Schuljahr 2020/2021 neu eingerichtet. Die Lerngruppe ist ein Kooperationsprojekt von Jugendhilfe und Schule und wird duch jeweils eine Kolleg*in besetzt.

Die Arbeitszeit beträgt ca. 15 Wochenstunden. Es besteht die Möglichkeit, die Wochenarbeitszeit durch die Übernahme ambulanter Hilfen zu erhöhen. Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVL.

Weiter Informationen geben wir gerne auf Anfrage. Bewerbungen bitte per Mail an sonntag@contract-berlin.de

Wir suchen für die Abteilung contract Mitarbeiter*innen zur Durchführung ambulanter Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII §§ 30, 31, 35

Formale Voraussetzungen: abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit, der Pädagogik, der Psychologie, oder vergleichbarer Abschlüsse. Unter Umständen auch Student*innen aus dem Hauptstudium mit entsprechenden Vorerfahrungen.

Wir bieten: Bezahlung in Anlehnung an TVL, flexible Arbeitsverträge und selbstbestimmte Arbeitszeiten, Supervision, Fortbildungen, profunde Einarbeitung, eine entspannte Arbeitsatmosphäre in einem sympathischen Team.

Bewerbungen bitte per Mail an sonntag@contract-berlin.de

Wir suchen für unsere Schulstation an der Grundschule am Amalienhof Praktikant*innen aus den Ausbildungsbereichen Soziale Arbeit oder Erzieher

Nachfragen und Bewerbungen bitte per Mail an mail@amaliemachtschule.de




copyright © Gemeinwesenverein Heerstraße Nord e.V. 2020